Valse triste

Ballett

Auftrag der Wiener Staatsoper

erste elektronische Musik an diesem Haus, Première 1978

Komponiert am Henie Onstad Kunstsenter in Norwegen mit dem dort in Europa erstmalig installierten Hybridsystem Buchla 500.

Ein Satz aus der Novelle "Novembre" von Gustave Flaubert, gesprochen von Ruth Olafsdottir, wird zum Material, aus dem das gesamte Werk kreiert wurde.

Dauer: 24'09

Valse Triste.jpg